Samstag, 2. April 2011

Schlechte Karten

Nun habe ich endlich meine Nemesis in Form meiner 2 Hausarbeiten erledigt. Beide sind wahrscheinlich nicht die Bombe, aber mir gehts nur darum, dass ich halbwegs meine Hausarbeiten erledigt habe. So und eigentlich müsste ich doch jetzt endlich die Sonne im wunderschönen Ilmpark genießen können, oder?
Naja, da ist gerade so ein paar Sachen,  die mich ein bisschen nerven.  Zum einen meine Thoska, also Studentenkarte. Die ist abgelaufen und eigentlich gibts hier Automaten, damit ich die verlängern kann, denn solange kann ich hier nicht umsonst mit der Bahn fahren. Also war ich gestern bei nem Automaten, steck die da rein, des ding zieht die ein, rumpelt ein wenig rum, und gibt die mir unverändert wieder, mit dem gleichen Datum drauf. Ärgerlich. Muss da noch bis Montag warten, bis mir da jemand von der Info-Theke helfen kann. Muss aber bis Donnerstag verlängert kriegen, weil wegen Mitfahrgelegenheit, ich bis nach Jena muss.

So 2. Problem. Noch ein bisschen beschissener. Ich hab zum Geburtstag so einen schicken Magnetwürfel geschenkt bekommen. Toller Zeitvertreib. Problem: Anscheinend kamen meine Magnete meiner Brieftasche zu nahe. Gestern im Saturn, wollte ich mit Karte bezahlen. Die Verkäuferin wollte es Einscannen. Ging nicht. Sie murmelte irgendwas von Magnetstreifen. Dann hat sies auf den üblichen Weg gemacht, mit Geheimzahleingabe und dann gings. Beim Aldi gings auch einwandfrei. Als ich dann aber Geld abheben wollte, kam nur die Nachricht: "Magnetstreifen defekt, bitte wenden sie sich an ihren Serviceberater." Kein Geld, kein Kontoauszug. Ich habs heute nochmal probiert, auch testweise bei anderen Bankunternehmen. Heute hat er nichtmal mehr die Karte eingezogen. Nun bin ich also bargeldmäßig pleite. Ich hoffe, dass ich Montag zu nem Serviceschalter gehen kann, mir da ne neue Karte bestellen kann und auch da gleich Geld auf die Hand kriege. Dafür brauche ich aber bekannterweise einen Ausweis. Und hier erwartet uns das nächste Problem. Mein Ausweis ist seit meinem Geburtstag abgelaufen. Nun schwirrt eine Frage in meinem Kopf rum: Ist das ein Grund, dass die mir kein Geld am Schalter auszahlen werden? Wenn ja, dann hab ich ein Problem. Bis bei mir die neue Karte sein wird, dauert des bestimmt ne woche. und ich wollte doch nach Forst. Ohne Geld, sieht das nich gut aus.

Aber naja, damit der Post nicht nur aus schlechter Laune besteht:



cause of Frühling.

Kommentare:

Matti hat gesagt…

Echt blöd gelaufen. Aber normalerweise kannst du dich mit dem Ausweis ja noch ausweisen. Du darfst halt nur nicht ins Ausland oder so. Von daher müsste es gehen.
Son Magnetwürfel hätte ich auch gerne. Aber ich wollte erst die ganzen MagicCubes durch haben...
Und ein Lichtblick solltest du nicht aus den Augen verlieren: den 08.04.!!!

Micha hat gesagt…

sorry...aber klingt voll nach Drehbuch:)
so beschissen das auch ist.
ich habe mal meine karte verloren(jetzt kommt der witzige teil) ich habe davor mein auto vollgetankt....ich lief rot an und sagte der tante das ich mal kurz raus gehe^^
zum glück hab ich nen kumpel mitgenommen, der dann bezahlt hat!!!

Matti hat gesagt…

@ Micha:
Irgendwie muss ich drüber lachen. Wobei einem in dem Moment echt schlecht werden kann. Hinterher ist immer alles ein wenig lustiger.

Matti hat gesagt…

Apropos, Willi:
Dein Gebi Geschenk kommt etwas später. Aber ich denke du wirst dich drüber freuen. Sowas hab ich nämlich noch nicht gesehen ;-)