Donnerstag, 25. März 2010

Nur mal ganz kurz.

Ich bin gestern 20 geworden. Und eigentlich müsste ich und wollte ich euch auch anfangs von meinem Geburtstag berichten. Ich wollte erzählen wie mein Tag in der Schule war, was ich dann abends gemacht habe und wie ich mich über die verschiedensten Gratulanten gefreut habe. Aber ich hab echt keine Kraft dazu. Und warum auch von sowas erzählen? Ich glaube es reicht kaum für einen interessanten Artikel. Nur ein Bild. Für euch.



Und ja, dieses pickelige Kinn ist meins. Da soll mal einer sagen mit 20 wäre man nicht mehr in der Pubertät.
Danke nochmal an alle Gratulanten und auch alle andern. Und wenn ihrs verpennt habt, macht euch keinen Kopf. Ich bin auch miserabel im Geburtstage merken.

Kommentare:

Matti hat gesagt…

hauptsache dein geburtstag war schön. obs davon nun einen artikel gibt oder nicht. es war dein tag, mit dem kannst du machen was du willst (mehr oder minder)

iceclaw77 hat gesagt…

Oh Gott ich schäme mich so.
Ich wünsch dir alles Liebe und Gute nachträglich mein Lieblingswilli!

anni hat gesagt…

...ich gehört wohl auch zu denen die deinen geburtstag verpennt haben, also wünsche ich dir noch alles alles liebe&gute nachträglich!!!!

Henry hat gesagt…

Ist das Eis?

Anonym hat gesagt…

hey willi, ich wünsche dir trotz meinem verpennen alles, alles gute zu deinem geburtstag :-)
lg lisa john...(p.s. mein bruder holt dich heute ab zum moped fahrn) ;-)

Madse hat gesagt…

Alles Gute nachtraeglich! Geburtstag geht eigentlich auch ausser dem Geburtstags'kind' keinen was an xD