Montag, 15. März 2010

Wo wir Deutschen den Amis auf jeden Fall noch hinterherhängen.

Ich hab früher gerne "die Sesamstraße" geguckt. Ich mochte Graf Zahl und Kermit. Aber trotzdem war sie nie wirklich fesselnd. Und heute habe ich das amerikanische Original entdeckt. Und Alter! haben die mal coole Gastauftritte. Für Erwachsene mit einem Schmunzeln zu beobachten und für Kinder immernoch super unterhaltsam und sogar pädagogisch wertvoll. Hier mal ein paar Lieblinge:











und wenn haben wir? Dirk Bach und Hella von Sinnen.... naja....

Kommentare:

Jules Griffin hat gesagt…

größeres land und somit mehr auswahl an comedians... und die sind einfach meist lustiger. wie gesagt, außer helge und noch wenige andere hat dieses land nix zu bieten. und nenn mir mal ne gute deutsche komödie. nein wirklich.

ringvernichter hat gesagt…

Kennst du goldene Zeiten? http://www.youtube.com/watch?v=0GcXuIu54lc&feature=related der könnte dir gefallen. Und den Wixxer find ich immernoch wirklich witzig.

Matti hat gesagt…

die sesamstraße hätte ich sogar vielleicht geguckt. echt geil... yea, we found an ocatagon, yea...
und selbst die earth rocks... der n-song ist aber eher weniger pädagogisch^^

Jules Griffin hat gesagt…

mh also vom trailer sieht güldne zeiten echt net so ansprechend aus. muss eh voll viele filme gucken ey... keine zeiiiit!^^

ach und zu den clips. fand die echt net so pralle. kindisch-dusslig halt.