Montag, 15. Dezember 2008

Türchen Nummer 14

Oh Nein!!!! Das mit Schrecken Befürchtete ist geschehen. Ich hab ein Türchen nicht rechtzeitig gepostet. Ein Wunder, dass meine treue Leserschaft noch nicht mit Briefbomben reagiert hat. Aber es gibt auch eine gute Erklärung! Wie schon erzählt war ich ja in Berlin. Und da musste ich mich am Tage halt um meine Nichte kümmern.... und abends war ich ja bei dem großartigen Konzert. Da war keine Möglichkeit irgendwas zu schreiben. Ich hoffe ihr verzeiht mir diesen dummen Patzer und ihr lest trotzdem weiter hier meine Erlebnisse und Gedanken. 10 Türchen noch und dann habe ich mein Projekt geschafft. "Leben ist Kampf".... steht auf einem Grabstein in Cottbus... passt.. manchmal

Kommentare:

gandalf hat gesagt…

ja dann lass mal lieber n türchen aus
aber auf die zahl kommt es mir nicht so an
sondern eher den inhalt
aber wie sagte eins ein großer magier

wenn der baum brennt
rostet der förster

iceclaw77 hat gesagt…

Was für ein Konzert hast du besucht?

ringvernichter hat gesagt…

Siehe nächstes Türchen

Madse hat gesagt…

Ha! oh... doch noch die Kurve gekriegt. Dann hab ich nix gesagt ^^